09.12.2009

Neue AVA Software: California Pro

Premiere der neuen Programmgeneration: CALIFORNIA PRO

Das Münchener Softwarehaus G&W Software Entwicklung GmbH präsentiert mit California Pro auf der DEUBAU in Essen erstmalig die neue Generation ihrer durchgängigen Software für AVA, Kostenplanung und Bauabrechnung.

Dazu teilt G&W mit:

München, 09. Dezember 2009 - California Pro ist eine leistungsfähige, durchgängige Lösung zur Optimierung von Prozessen und Kosten für Bau und Bauunterhalt.

Durch die komplett neu gestaltete Oberfläche nach dem neuesten Microsoft Standard ist California Pro besonders anwenderfreundlich und intuitiv nutzbar. Die integrierte Textverarbeitung und Adressverwaltung entspricht dem Microsoft Office-Standard, der Anwender benötigt dazu kein Office-Paket. Sämtliche in CALIFORNIA 3000 bestehende Datenbestände lassen sich direkt und vollständig in California Pro überführen. Eine aufwändige Datenkonvertierung ist nicht notwendig. Damit ist ein Umstieg in der Regel in weniger als 30 Minuten möglich.

16.10.2009

Weg-Zeit-Planung: TILOS 7 mit Balkenplänen

Nicht nur für Linienbaustellen: Das Weg-Zeit-Planungs-System TILOS beherrscht jetzt auch Balkenpläne

Dazu teilt das Unternehmen mit:
Die neue Version 7 der Projektmanagement-Lösung TILOS verbindet die Methode der Zeit-Wege-Planung mit der herkömmlichen Balkenplantechnik. TILOS kann damit in Bauprojekten jeder Art genutzt werden. Ihre ganze Stärke zeigt die Software im Einsatz bei Infrastrukturprojekten, wo die Kombination von Zeit-Wege-Plänen und Balkenplänen jetzt eine ideale Projektplanung ermöglicht: Direkt aus dem Zeit-Wege-Diagramm können Teilpläne im Balkenplan weiter detailliert werden. Der gesamte Projektablauf kann als Kombination von Balken- und Zeit-Wege-Plänen geplant und ausgedruckt werden.

13.10.2009

MuM und RIB: CAD und AVA aus einer Hand

RIB und Mensch und Maschine vereinbaren Zusammenarbeit im Architekturmarkt. MuM wird RIBs AVA Software vermarkten. Dazu teilen die Unternehmen mit:

WESSLING und STUTTGART, 13. Oktober 2009 - Die RIB Software AG und die Mensch und Maschine Akademie und Systemhaus GmbH (MuM) planen in Kürze den Abschluss einer Vertriebskooperation. So wird MuM fortan das RIB-AVA-System one-two-plan im Architekturmarkt in Deutschland verkaufen. Darüber hinaus ergänzt MuM das RIB-AVA-System one-two-plan mit Autodesk-Produkten zu durchgängigen Planungswerkzeugen. Für die Zukunft planen beide Unternehmen enger zusammenzuarbeiten und über diesen Vertriebskanal auch weitere Softwareprodukte für Architekten und Planer zu vermarkten - zusätzlich zum Direktvertrieb über die RIB-Gruppe.

one-two-plan ist ein besonders einfach zu bedienendes AVA-System aus dem Hause RIB. Ein spezieller LV-Assistent z.B. unterstützt den Planer bei der Erstellung und Fortschreibung von Kostenermittlungen und Leistungsverzeichnissen (LV). Das reduziert deutlich den Zeitaufwand und spart konkret Kosten bei Planern und Ingenieuren.

25.09.2009

HOAI Software - Programme zur Honorarermittlung

HOAI Software: Programme zur Honorarermittlung, Honorarberechnung, Honorarabrechnung nach den HOAI-Honorartabellen und Regeln der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI).

Marktübersicht der HOAI Software Programme; auch kostenlose HOAI Honorarberechnung Freeware und HOAI Shareware.
aec-office.de HOAI Software

25.07.2009

1. Deutscher Architekturmarathon

Der Erste Deutsche Architekturmarathon fand am 25. Juli 2009 in Wiesbaden im Rahmen des Sommernachtslaufs statt.

► Aktuelle Infos zum  4. Deutschen Architekturmarathon 2012

26.03.2009

Projektmanagement-Software:TILOS von Linear project GmbH

Konzentration auf Linienbaustellen mit TILOS
Die Linear project GmbH übernimmt Entwicklung und Vertrieb des Weg-Zeit-Planungssystems TILOS.

Dazu teilt das Untermehmen mit:

Karlsruhe, 26.03.09 - Das Zeit-Wege-Planungs-System TILOS gehört seit Jahren zu den führenden Projektmanagement-Lösungen für Linienbaustellen der Sparten Bahn, Straße, Brücke, Tunnel, Rohr, Pipeline. Wegen des großen nationalen und internationalen Erfolgs wurden Entwicklung und Vertrieb der Software jetzt in der eigenständigen Linear project GmbH in Karlsruhe konzentriert.